Dinkelgrieß mit Kokos und Mango

Warmer Grießbrei mit Früchten… wir bereiten den Klassiker exotisch mit Dinkelgrieß, Kokos und Mango zu. Meine Tochter liebt ihn und ich auch. 😉

Ihr braucht für 2 Portionen:

für das Fruchttopping:

1 reife Mango

1 TL Agavensirup

50 ml Wasser

für den Grießbrei:

500 ml Milch (Kokosmilch, Hafermilch, Mandelmilch)

5 EL Dinkelgrieß

3 EL Kokosraspel

1 Prise Salz

1 Prise gem.Vanille

Zubereitung:

Die Milch aufkochen, vom Herd nehmen, den Dinkelgrieß, Salz und Vanille unterrühren und mind. 10 Min. quellen lassen.

Die Mango halbieren, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden.

Die Mangowürfel zusammen mit dem Agavensirup und dem Wasser in einem Topf 5 Min. auf kleiner Hitze kochen.

Die Kokosraspel unter den Grießbrei rühren und zusammen mit den Mangowürfeln anrichten.

Wir mögen es am liebsten, wenn der Grießbrei bereits kalt und die Mango noch warm ist.

Viel Spaß beim Nachkochen!

dinkelgries3

dinkelgries1

Advertisements