DIY Windlichter zu Weihnachten basteln

Kinder sind immer ganz stolz, wenn sie ihre selbstgebastelten Werke zu Weihnachten an Familienmitglieder oder Freunde verschenken.

Wir sollten sie dazu ermutigen, ihnen Ideen aufzeigen und sie bei der Umsetzung unterstützen.

Wir haben hier eine ganz einfache und kostengünstige DIY Idee für euch.

Mit etwas Hilfe ist das auch für kleine Kinder ab 3 Jahren einfach umzusetzen.

DIY Windlichter zu Weihnachten basteln

Weihnachtliche Windlichter aus Altglas. Die Farbe wird einfach mit den Fingern aufgetupft.

Weitere Beiträge von uns:

24 Zeit Geschenke für den Adventskalender

Basteln mit Tannenzapfen – bunter Tannenbaumschmuck

Basteln mit Erdnüssen Weihnachten

Die schönsten Weihnachtsgedichte für Kinder

Wachsgießen statt Bleigießen Silvester DIY

Einfache Windlichter mit Kindern zu Weihnachten basteln

DIY Windlichter zu Weihnachten basteln

Ihr braucht:

Windlichter basteln zu Weihnachten DIY nurrosa

DIY Windlichter zu Weihnachten basteln

Und so geht`s:

Die Gläser vorbereiten, also abwaschen und die Etiketten entfernen (Die Gläser einfach 10 Minuten in heißes Wasser legen, dann lösen sich die Etiketten meist von selbst.)

Etwas Fingermalfarbe oder Acrylfarbe auf einen Teller geben und die Gläser mit den Fingern betupfen. Kleine Kinder können einfach drauf los tupfen. Älteren Kinder können versuchen ein Motiv, z.B. einen Tannenbaum zu tupfen.

Ihr könnt auch ein Motiv, z.B. einen Stern auf Fotokarton zeichnen, ausschneiden, auf das Glas legen und rundherum tupfen.

Zum Schluss in jedes Glas ein Teelicht geben und mit einem schönen Schleifenband verzieren und noch einen selbstgebastelten Geschenkanhänger anhängen.

Alles Liebe, eine schöne Vorweihnachtszeit und viel Spaß beim Basteln!

Leonie & Heike

Weihnachtliche Windlichter mit Kindern basteln

Dieser Beitrag enthält Werbelinks. Wenn ihr auf einen dieser Links klickt und ein Produkt kauft, können wir eine kleine Provision erhalten, ohne, dass euch zusätzliche Kosten entstehen. Vielen Dank, dass ihr uns unterstützt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.