Kategorien
DIY Naturkosmetik

Kaffee Peeling DIY – selbstgemachte Naturkosmetik

Ein Peeling kannst du ganz einfach selber machen und sogar immer auf Vorrat parat haben.

So sparst du die Verpackung und unerwünschte Zusatzstoffe.

Kaffee Peeling DIY

Das Peeling verfeinert regelmäßig angewendet das Hautbild und verhilft zu einem rosigen Teint.

Ich mische nur die trocknen Zutaten zur Aufbewahrung. So hält es ewig und muss nicht im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Weitere Beiträge von uns:

Badekugeln selber machen DIY

Flüssigseife selber machen

Kosmetikpads selber herstellen

Kaffee Peeling DIY – Anleitung:

Zutaten:

Für den Vorrat:

  • 6 EL Kaffeesatz, getrocknet
  • 3 EL Zucker
  • 1 verschließbares Glas zum Aufbewahren

Für die Anwendung:

  • ein paar Tropfen pflegendes Öl, ich verwende Mandelöl und etwas Wasser.

Kaffee Peeling DIY – Anleitung:

Und so geht`s:

  • Gebe den Kaffeesatz auf ein sauberes Handtuch oder ein Stück Küchenrolle und lasse es an einem warmen Ort trocknen.
  • Fülle den getrockneten Kaffeesatz zusammen mit dem Zucker in einen Glasbehälter.
  • Vermische die Zutaten und verschließe das Glas zur Aufbewahrung.
  • Für die Anwendung gibst du einen EL der Kaffeemischung in deine Hand, tropfst das Öl und etwas Wasser dazu und vermischt es. Falls du Öl nicht verträgst kannst du auch einfach nur Wasser nehmen.
  • Das Peeling kannst du nun in deinem Gesicht oder auf den Händen verteilen, leicht einmassieren, kurz einwirken lassen und abspülen.

Viel Spaß beim Nachmachen und Happy Halloween

Leonie & Heike

Weitere Tipps, DIY Projekte und Rezepte von uns findest du hier: plastikfrei leben,

Naturkosmetik Selbermachen und natürlich kochen

Dieser Beitrag enthält Werbelinks. Wenn du auf einen dieser Links klickst und ein Produkt kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten, ohne, dass dir zusätzliche Kosten entstehen. Vielen Dank, dass du uns unterstützt.

Eine Antwort auf „Kaffee Peeling DIY – selbstgemachte Naturkosmetik“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.